Pilzkrankheit beim Birnenbaum bekämpfen

birnengitterrost spritzmittel

Wenn sich Ihr Birnenbaum nur schlecht entwickelt und kaum Früchte trägt, kann eine Pilzkrankheit die Ursache hierfür sein. Lesen Sie jetzt, wie Sie gegen den Birnengitterrost spritzen, ob mit Hausmitteln oder anderen Spritzmitteln.

Ursachen des Birnengitterrosts

birne ohne birnengitterrost

In vielen Teilen von Deutschland werden Birnenbäume immer seltener. Die Hauptschuld daran trägt der Rostpilz Gymnosporangium fuscum. Dieser sporenbildende Pilz führt im Frühjahr zum Befall der Blätter des Birnenbaums. Man erkennt erkrankte Blätter an rundlichen orange- bis rotfarbenen Flecken. Die Flecken schwellen im Verlauf des Sommers zu unschönen Gewächsen heran. Ist der Birnenbaum befallen, zeigt er kaum oder kein neues Wachstum. Die Früchte bleiben klein und deformiert oder fallen auch ganz ab.

Zwischenwirt Wacholderarten

Als Zwischenwirt dienen dem Birnengitterrost befallene Wacholderarten wie z.B. der chinesische Wacholder. Erkrankte Wacholder sollten entfernt und verbrannt werden. Leider fliegen die Pilzsporen bis zu einem halbem Kilometer weit. Daher gestaltet sich die Bekämpfung von kranken Wacholderpflanzen als schwierig.

Erfolgreicher Birnenanbau

birnenernte

Wer trotzdem reichlich Birnen erneten möchte kommt um natürliche oder chemische Pflanzenschutzmittel nicht herum. Aber so wichtig diese auch sind, sollte man nicht den Einfluß von gutem, nährstoffreichen Boden vergessen. Ebenso spielt für die Pflanzengesundheit der Birne eine gute Wasserversorgung eine entscheidente Rolle. Gut versorgte Birnen können durchaus, trotz der Rostkrankheit vernünftige Erträge bringen. Daher sind die Schäden infloge der Rostkrankheit auch Regional sehr unterschiedlich.

Pflanzenschutzmaßnahmen

gesunde-birnen

Leider zählt mein Garten nicht zu den begünstigten Regionen. Die Hauptkulturen der Gärten sind Nadelgehölze und auch angrenzend befindet sich ein Wald. Zudem sind viele Grundstücke verwildert. Der Boden ist sanding, nährstoffarm und trocken. Vor 20 Jahren war der Ertrag meines alten Birnenbaums gerade einmal 0-1 Frucht. Durch kontinuierliche Bodenverbesserung und Spritzungen mit Hausmitteln ist der Birnenertrag mit einer guten Ernte gleichzusetzten.

nashibirne

Den ganzen Aufwand betreibe ich, da wir das saftige und aromtische leckere Fruchtfleisch der Birne besonders schätzen. Ausserdem ist es im Vergleich zu Äpfeln sehr gut verträglich. Supermarkt Birnen kaufen wir aus verschiednen Gründen nicht. Dazu trägt maßgeblich der mangelnde Geschmack bei.

Gegen den Birnengitterrost spritzen

Neben obigen Maßnahmen haben sich meine Erträge durch das Spritzen eines alten Hausmittels erheblich gesteigert. Hierbei handelt es sich um eine Pflanzenbrühe, die aus dem Ackerschachtelhalm hergestellt wird. Ackerschatelhalmbrühe gibt es zum Spritzen als konzentrierte Lösung. Es wird mit Wasser verdünnt und etwa 1-3 mal beim anschwellen der Knospen gepritzt. Nach dem die Blüten verblüht sind, wird alle 7-14 Tage noch einige Male gespritzt. In der Folge bleiben meine Birnenbäume auch nach hartnäckigen Regenfällen vom Birnengitterrost weitgehend verschont. Dadurch kann ich bei allen meinen Birnenbäumen eine gute Ernte verzeichnen. Ackerschachtelhalm ist kein Gift. Seine Wirkung beruht in der Stärung der Pflanze. Es können auch weiter Pflanzenstärkungsmittel z.B. aus Algen gespritzt werden. Diese haben sich ebenfalls als sehr wirksam gezeigt. Ausserdem düngen sie die Pflanze und sind völlig ungiftig.

Welche Spritzmittel können verwendet werden?

Spritzmittel gegen Birnengitterrost

Pflanzenstärkungsmittel

Ackerschachtelhalm

Algenbrühen

Pilzgifte (chemische Präperate)

Sogennante Pilzgifte richten sich maßgeblich gegen Pilzsporen, der auf der Oberfläche der Pflanze wuchernden Pilzgewebes. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Kupfer- und Schwefelpräperate. Die Kuperspritzmittel haben dabei eine stärkere pilzabtötende Wirkung als Schwefelpräperate. Zusätzlich gibt es auch kupferfreie Mittel, die bei Nachspritzungen keine Spritzschäden verursachen. Kupferhaltige Mittel dürfen nicht während oder nach der Blüte angewendet werden. Man sollte allerdings bedenken, das alle Mittel Gifte sind. Außerdem entwickeln Pilze auch sehr schnell Resistenzen gegen die Pflanzenschutzmittel. Ein Zwischending stellen Spritzmittel für den Hausgarten dar. Welche Mittel ich empfehle, um gegen den Birnengitterrost zu spritzen finden sie am Ende des Beitrags.

gegen birnengitterrost spritzen

Hinweis: Der Beitrag enthält Werbelinks!

Meine Empfehlungen für einen guten Birnenertrag!

Hier können Sie gute Pflanzenstärkungsmittel kaufen!

Angebote bei Amazon

Snoek Ackerschachtelhalm Extrakt bei Amazon – jetzt kaufen!

Naturen Bio Vitalkur Pflanzenstärkungsmittel zum gießen und sprühen bei Amazon – jetzt kaufen!

Schacht Ackerschachtelhalm & Hafer Pflanzenstärkungsmittel, 2,5 Liter Kanister bei Amazon – jetzt kaufen!

Schacht Ackerschachtelhalm & Hafer Pflanzenstärkungsmittel, 500 ml bei Amazon – jetzt kaufen!

Hier können Sie Spritzmittel gegen Pilzkrankheiten beim Obstbaum kaufen!

COMPO Duaxo Universal Pilz-frei bei Amazon – jetzt kaufen!

Weiterführende Beiträge:

Lesen Sie jetzt auf Gartenjoe.de wie Sie den Birnengitterrost mit Hausmitteln bekämpfen können.

Birnengitterrost Hausmittel

Auf Gartenjoe.de erfahren wie Sie Ameisen aus Blumentöpfen vertreiben.

Ameisen in Topfpflanzen bekämpfen

Lesen Sie hier wie Sie die Kräuselkrankheit beim Pfirsich bekämpfen können.

Kräuselkrankheit beim Pfirsich mit Hausmitteln bekämpfen

Kräuselkrankheit beim Pfirsich mit Essig bekämpfen

Anzeige:
Haben Sie Schmerzen im Rücken, der Hüfte oder den Knien? Naturheilpraxis zum Stienitzsee !
Therapie bei Rücken und Gelenksschmerzen sowie Akupunktur, Homöopathie für Frauen und Kinder, Gesprächstherapie und Tiefengewebsmassage finden sie dirket in Petershagen.
Klicken sie jetzt hier und erfahren sie mehr
!


Neue Kurse im autogenen Training in Petershagen
Autogenes Training
Befreien Sie sich von Stress, Schlafstörungen, Zähneknirschen, Herz-Kreislauf Störungen, Bluthochdruck, Zwängen, Süchten, Allergien und Ängsten uvm. Lassen Sie nicht länger zu, das Krankheiten oder Stress ihr Leben dominieren. Übernehmen Sie wieder die Kontrolle über Ihren Körper und Ihr Leben. Sie erlernen das bekannteste Entspannungsverfahren und die Fähigkeit mit einfachen Mitteln eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen zu bewältigen. Es ist rasch erlernbar und überall anzuwenden. Täglich wenige Minuten üben reicht aus! Klicken Sie hier und melden Sie sich jetzt an!

Gartenjoe.de - Top Gartenratgeber kostenlos - Exotische Pflanzen, Obst und Pflegetipps

Ratgeber Gesundheit

Akupunktur bei Heuschnupfen

12. Februar 2018 Redaktion 0

Akupunktur bei Heuschnupfen ist eine sanfte Behandlungsmethode aus der tradioniellen chinesischen Medizin Viele kennen das Leiden. Kaum beginnen die ersten Bäume und Gräser zu blühen, […]

Gesprächstherapie

11. Februar 2018 Redaktion 0

Suchen Sie jemanden mit dem Sie sich einmal richtig aussprechen können? Ist es Ihnen aber unangenehm mit Ihrer Familie oder mit Ihren Freunden darüber zu […]

Massage in Petershagen

24. Januar 2018 Redaktion 0

Massage in Petershagen / Eggersdorf Wenn im Winter der Rücken und die Gelenke schmerzen, gibt es kaum etwas schöneres als eine wohltuende Massage oder ein […]

Hausmittel bei Grippe

17. Januar 2018 Redaktion 0

Alte Hausmittel bei Grippe Nicht jede Erkältung ist gleich eine echte Grippe. Die echte Grippe auch Influenza (der Viren wegen) genannt, ist eine in Schüben […]